News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

13.02.2018 | 14:59 Uhr

4K LED-TV mit HDR und flexiblem Standfuß / Panasonic FXW654: Der ideale Einstieg ins 4K UHD-Zeitalter mit HDR-Multi-Support, Quattro-Tuner, TV>IP Client und universellen Aufstellmöglichkeiten (FOTO)

4K LED-TV mit HDR und flexiblem Standfuß / Panasonic FXW654: Der ideale Einstieg ins 4K UHD-Zeitalter mit HDR-Multi-Support, Quattro-Tuner, TV>IP Client und universellen Aufstellmöglichkeiten (FOTO) Hamburg (ots) -

Mit der neuen FXW654-Serie bietet Panasonic den preiswerten
Einstieg in das 4K UHD-Zeitalter. Die hohe Auflösung sorgt zusammen
mit HDR Multi-Unterstützung, Adaptive Backlight Dimming Plus und
1.300 Hz (bmr) Bildverarbeitung für gestochen scharfe, kontrastreiche
Bilder mit natürlichen Farben und detailreicher Bewegungsdarstellung.
Maximale Vielseitigkeit beim TV-Empfang garantiert der Quattro-Tuner
mit TV>IP Client. Darüber hinaus überzeugt der FXW654 mit smarten
Funktionen wie Internet-Apps, Video-on-Demand-Angeboten und
Mediatheken der Fernsehsender. Der neue Startbildschirm My Home
Screen 3.0 ermöglicht eine intuitive Bedienung und den direkten Start
von favorisierten Inhalten. Mit Cinema Surround Sound wird darüber
hinaus jeder Film- und Fernsehinhalt auch akustisch bestens in Szene
gesetzt. Erhältlich sind die FXW654-Modelle mit Bilddiagonalen
zwischen 100 cm (40 Zoll) und 164 cm (65 Zoll).

Mit der FXW654-Serie und ihrem technologisch ausgereiften 4K Ultra
HD Bright Panel lassen sich perfekte Film- und Fernsehabende erleben.
Adaptive Backlight Dimming Plus, das die Hintergrundbeleuchtung
ständig in Abhängigkeit vom Bildinhalt anpasst, sowie die 1.300 Hz
(bmr) Bildverarbeitung sorgen für hohe Kontraste und gestochen
scharfe Bilder.

Der HDR Multi Support unterstützt die wichtigsten HDR-Formate
HDR10/PQ, HLG (Hybrid Log Gamma) sowie die neue HDR10+ Dynamic
Metadata Technologie für 4K Blu-ray, Video-on-Demand-Inhalte sowie
Broadcast-Anwendungen und begeistert mit extrem leuchtenden und
natürlichen Bildern. Darüber hinaus steigert der neue HDR Brightness
Enhancer die Leuchtkraft, so dass auch bei hellem Umgebungslicht alle
Bildinhalte mit lebensechter und detailreicher Farbwiedergabe mit
feinsten Farbabstufungen in Szene gesetzt werden. Der Cinema Surround
Sound bietet ein exzellentes Heimkino-Vergnügen mit satten Bässen und
klarer Sprachverständlichkeit. "Mit der FXW654-Serie bieten wir
unseren Kunden den perfekten und preisattraktiven Einstieg in die 4K
UHD-Welt. Durch die Kombination der hohen Auflösung mit der
HDR-Unterstützung heben wir das Film- und Fernseherlebnis auf ein
neues Niveau. Unser Quattro-Tuner mit TV>IP-Client und das innovative
Standfuß-Konzept garantieren eine universelle Aufstellung und
Vielseitigkeit beim TV-Empfang. Darüber hinaus konnten wir die
Bedienung mit dem weiter verbesserten My Home Screen 3.0 noch weiter
vereinfachen", sagt Dirk Schulze, Head of Marketing TV/Home AV bei
Panasonic Deutschland.

Vielseitiger und flexibler Empfang

Wie kein anderer Hersteller setzt Panasonic auf höchste
Vielseitigkeit beim TV-Empfang. Der Quattro-Tuner mit TV>IP Client
empfängt die Fernsehsignale von Antenne, Kabel oder Satellit, so dass
der Zuschauer auch bei einem Umzug und möglicher Änderung der
Empfangssituation gerüstet ist. Er unterstützt auch das neue
Einkabelsystem für DVB-S 2.0 (JESS) für eine einfache Installation.
Dank TV>IP Client kann der FXW654 sogar dort aufgestellt werden, wo
kein eigener Antennenanschluss vorhanden ist, wie beispielswiese im
Arbeits- oder Schlafzimmer. TV>IP arbeitet nach dem Sat>IP-Standard
und empfängt die Signale, die mit einem TV>IP-Server ins Heimnetzwerk
eingespeist werden, einfach per LAN oder kabellosem WLAN. Gegenüber
DLNA-Streaming bleibt bei TV>IP der vollständige Fernsehkomfort mit
USB-Recording, EPG, HbbTV, Videotext und Entschlüsselung von
Pay-TV-Sendern erhalten.

Intuitive Bedienung

Panasonic konnte mit der neuen FXW654-Serie die Bedienung und
Installation nochmals deutlich verbessern. Der Startbildschirm My
Home Screen 3.0 wurde weiter optimiert und bietet jetzt neben dem
direkten Zugriff auf Live-TV, Apps und angeschlossene Geräte mit der
neuen Locator-Leiste eine Übersicht über oft gesehene Inhalte. Dies
können beispielsweise YouTube-Videos, Aufzeichnungen oder
Fernsehprogramme sein. So kommt der Zuschauer noch schneller und
bequemer zu seinen favorisierten Inhalten.

Täglicher TV-Komfort

USB-Recording mit Pause Live TV und Rewind Live TV erhöht den
täglichen Fernsehkomfort um ein Vielfaches. Um keine wichtige Sendung
zu verpassen kann der Zuschauer, auch wenn er nicht zu Hause ist, ein
Programm auf einer externen USB-Festplatte aufzeichnen, um sie zu
einem späteren Zeitpunkt anzuschauen. Darüber hinaus ermöglicht Pause
Live TV eine laufende Sendung anzuhalten, um sie nach einer kurzen
Pause weiter zu schauen. Zudem kann mit Rewind Live TV bis zu 90
Minuten zurückgespult werden.

Die tägliche Unterhaltungsvielfalt wird durch Internet-Apps,
Video-on-Demand mit allen wichtigen Anbietern, Webbrowser und HbbTV
inklusive der Mediatheken der Fernsehsender abgerundet. Die
Lieblingsapp kann für direkten und schnellen Zugriff auf der MyApp
Taste der Fernbedienung hinterlegt werden.

Eigene Medien-Dateien setzt der 4K Media-Player mit
HDR-Unterstützung perfekt in Szene. Der FXW654 ist darüber hinaus
kompatibel zur Remote- und Media Center-App von Panasonic, womit er
bequem vom Smartphone/Tablet aus gesteuert sowie Live-TV oder
Aufzeichnungen daheim oder per TV-Anywhere unterwegs geschaut werden
können. Darüber hinaus ist im Laufe des Jahres ein Softwareupdate für
die Unterstützung aller gängigen Sprachassistenten in Deutschland
geplant.

Für Gamer und Sportfreunde

Der Game- sowie der neue Sport-Modus lassen die Herzen von Spiel-
und Sportfans höher schlagen. Der Gamemodus unterstützt die
HDR-Wiedergabe und bietet ultraschnelle Reaktionszeiten - gerade
wichtig für schnelle Action-Spiele, während der neue Sportmodus für
lebhaftere Farben sorgt. So wirkt ein Stadionrasen lebendiger und die
Spielertrikots strahlen in natürlichen Farben.

Farbvielfalt und flexible Aufstellung

Design nach Maß ermöglicht das innovative Switch-Design, das für
die Modelle ab 49" unterschiedliche Varianten bietet. Um das Design
nach persönlichen Vorlieben anzupassen, lassen sich die Standfüße
außen oder innen befestigen, so dass der FXW654 auf jedem Sideboard
seinen Platz findet.

Erhältlich ist die FXW654-Serie in schwarz mit Bilddiagonalen von
164 cm (65 Zoll), 139 cm (55 Zoll), 123 cm (49 Zoll), 108 cm (43
Zoll) und 100 cm (40 Zoll) und in silber mit Bilddiagonalen von 139
cm (55 Zoll), 123 cm (49 Zoll) und 108 cm (43 Zoll).

Umweltaspekte

Der FXW654 ist mit zahlreichen Eco-Funktionen ausgestattet und
schont damit nicht nur den Geldbeutel, sondern auch wertvolle
Ressourcen - getreu der Firmenphilosophie von Panasonic, in der
Umweltaspekte stets eine übergeordnete Rolle spielen. Preise und
Verfügbarkeit Die neuen FXW654 Modelle sind voraussichtlich ab Juli
2018 erhältlich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen stehen noch
nicht fest.

Über Panasonic:

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden
Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer
Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer
Electronics, Housing, Automotive und B2B Business. In der fast
100-jährigen Unternehmensgeschichte expandierte Panasonic weltweit
und unterhält inzwischen 495 Tochtergesellschaften und 91
Beteiligungsunternehmen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März
2017) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von
7,343 Billionen Yen / 56,3 Milliarden EUR. Panasonic hat den
Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen
Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner
Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie
die Marke Panasonic finden Sie unter
www.panasonic.com/global/home.html und www.experience.panasonic.de/.



Pressekontakt:
Panasonic Deutschland
Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Michael Langbehn
Tel.: 040 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com

Original-Content von: Panasonic Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.

 



Booking.com